Therapiebibliothek Schlafstörungen

416,50 

Therapiebibliothek für die Behandlung von Schlafstörungen mit unterschiedlicher Ätiologie.

Durch eine Kombination aus Muskelentspannung, Handerwärmungstraining und Atemtraining erlernen die Betroffenen sich in das ideale Stadium für dauerhafte und regenerierende Schlafphasen zu begeben.

Beschreibung

Therapiebibliothek für die Behandlung von Schlafstörungen mit unterschiedlicher Ätiologie.

Durch eine Kombination aus Muskelentspannung, Handerwärmungstraining und Atemtraining erlernen die Betroffenen sich in das ideale Stadium für dauerhafte und regenerierende Schlafphasen zu begeben.

Entspannung

  • Stirnentspannung: bei erhöhten Frontalis-EMG-Ausgangsruhewerten.
  • Handerwärmung: Behandlung von Patienten, die über kalte Hände bzw. Füße beim Einschlafen klagen. Zur Erhöhung der Temperatur und Reduktion des peripheren Widerstandes.

Atemtraining 

  • Respiratorisches Feedback bei unregelmäßiger Atmung und zur Entspannungsinduktion. Zur Bewusstwerdung der eigenen Atmung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.