Garantiebestimmungen

Garantie für das Neuromaster-System von INSIGHT INSTRUMENTS

Das Neuromaster-System von Insight Instruments zeichnet sich durch höchste Verarbeitungs- und Entwicklungsqualität aus. Damit Sie die Sicherheit haben Ihr System auch lange im Einsatz zu haben, geben wir Ihnen eine 3-jährige Garantie auf diese Qualität und die verwendeten Materialien.

Als Kunde haben Sie auch eine gesetzliche Gewährleistung auf das System, diese wird durch die Garantie nicht eingeschränkt, die Garantie räumt zusätzliche Rechte ein.

Die Garantie unterliegt den folgenden Bedingungen.

1. Wir haften dafür, dass das System zum Zeitpunkt der Herstellung die in unsereren Produktbeschreibungen aufgeführten Eigenschaften aufweist. Ein Mangel liegt nur dann vor wenn der Wert oder die Gebrauchstauglichkeit des Systems erheblich gemindert ist.

2. Diese Garantie wird kostenlos gewährt durch:

INSIGHT INSTRUMENTS

Steglandweg 5

5400 – Hallein

Österreich

3. Die Garantie gilt für alle Neuromaster-Systeme, welche nach dem 01.10.2018 erworben wurden. Die Dauer beträgt 3 Jahre ab Kaufdatum. Voraussetzung ist ein Kauf von Insight Instruments in Deutschland, Österreich oder der Schweiz.

4. Das System fällt nur dann unter die Garantie wenn es bei Auftreten des Mangels in Deutschland Österreich oder der Schweiz betrieben wird und die Garantieleistungen dort erbracht werden können. Sie ist nicht gültig für Produkte, die außerhalb von Deutschland, Österreich oder der Schweiz erworben wurden.

5. Mängel müssen uns innerhalb von einem (1) Monat nach Kenntnis angezeigt werden.

6. Die Garantie ist nicht übertragbar, die Person des Käufers und der Besitzers bei dem der Mangel auftrifft müssen ident sein. Übernommene Gebrauchtgeräte fallen nicht unter die Garantie.

7. Bei der Anmeldung von Garantieansprüchen müssen Sie als Kunde Insight Instruments die Rechnungsnummer sowie eine deutliche Beschreibung des Mangels vorlegen.

8. Wir werden das Produkt durch das eigene technische Personal prüfen. Dazu wird das System an uns versandt. Der Kunde ist nicht dazu berechtigt, das Produkt durch einen, von INSIGHT INSTRUMENTS nicht autorisierten, Dritten reparieren zu lassen. Für diesen Fall bestehen keine weiteren Garantieansprüche.

9. INSIGHT INSTRUMENTS wird beliebige Komponenten nach eigener Maßgabe reparieren oder ersetzen. INSIGHT INSTRUMENTS kann nach eigenem Ermessen entscheiden, das System durch ein ähnliches Modell mit einem ähnlichen Alter und Zustand zu ersetzen. Garantieleistungen bewirken weder eine Verlängerung noch einen Neubeginn der Garantiezeit; ausgewechselte Teile gehen in das Eigentum von INSIGHT INSTRUMENTS über über. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

10.Die dreijährige Garantie gilt nicht in folgenden Fällen:

  • Bei Schäden am Gehäuse infolge einer Veränderung der Luftfeuchtigkeit, Temperatur Sonneneinstrahlung, Feuchtigkeit, Brand oder sonstiger mechanischer Einflüsse, die durch Nutzung des Gerätes außerhalb der vorgegebenen Spezifikationen entstanden sind.
  • Bei Schäden die durch Blitzschlag, Wasser, Feuer, höhere Gewalt, Krieg, falsche Netzspannung, Unfall, Missbrauch, unsachgemäße Verwendung oder andere von INSIGHT INSTRUMENTS nicht zu verantwortende Gründe entstanden sind.
  • Bei Schäden infolge von Beschädigung, Korrosion oder Rostbefall von Komponenten, die durch Luftfeuchtigkeit, Temperatur oder Feuchtigkeit verursacht wurden, insbesondere Flüssigkeiten oder Salze und Säuren aus Körperausdünstungen.
  • Bei Verschleiß aufgrund natürlicher Abnutzung durch die Nutzung. Ebenso bei Beeinträchtigung durch Feuchtigkeit, Flüssigkeiten oder Salze und Säuren aus Körperausdünstungen.
  • Bei Kabelbruch in den Sensorkabeln
  • Für USB-Kabel
  • Bei zweckentfremdeter Verwendung des Gerätes sowie falscher Installation bzw. bei falschem unsachgemäßem Betrieb oder Betrieb mit anderen Geräten.
  • Bei Schäden, die durch einen Fremdeingriff (Öffnung, Modifikation oder Reparatur) entstehen, der nicht durch einen autorisierten Vertreter von INSIGHT INSTRUMENTS durchgeführt wurde.
  • Bei Schäden, die nachweislich durch nicht originale Verbrauchs- oder Verschleißmaterialien entstanden sind.
  • Für Transport- und Fahrtkosten sowie durch Auf- und Abbau entstandene Kosten.